Mountainbike

Mein Sportgerät:

Routendownloads
Austria
Distanz
Höhe
Zeit
Bregenz Pfaender - Kennelbach
18.5 km
680 m
2:10:00
Dornbirn Bregenz Pfaender Eichenberg Lochau
35,8 km
680 m
2:25:00
Dornbirn Forsthaus Mueselbach
20,2 km
525 m
1:20:00
Dornbirn Schauner ueber Schwefel
12,6 km
505 m
1:10:00
Dornbirn Alpe Saeck, Alpe Muesel, Hotter
29,0 km
965 m
2:30:00
Dornbirn Gsohl, Alpe Schoener Mann, Spaetenbach
34,6 km
1260 m
3:10:00
Nenzing Alpe Rona
26,2 km
870 m
2:12:00
Dornbirn Bregenzer Huette
24,5 km
940 m
2:11:00
Hohenems Hohe Kugel
46,2 km
1495 m
4:20:00
Dornbirn Alpe Valors
47,9 km
1200 m
4:13:00
Dornbirn Boedele - Hochaelpele - Schauner
22,8 km
995 m
2:11:00
Dornbirn Guetle Kobelalpe Weissenfluh langer Sack
32,2 km
1005 m
2:45:00
Dornbirn Buch Schneiderkopf Dornbirn (alte Bucher Str.)
25,7 km
810 m
2:00:00
Bregenz Hirschberg über Gebhartsberg und Fluh
40,7 km
950 m
3:00:00
Dornbirn Schwendebach Schauner Schwefel
12,1 km
547 m
1:00:00
Dornbirn Kobelalpe Kehlegg
28,0 km
930 m
2:23:00
Buch - Bregenzer Ach
41,5 km
400 m
3:15:00
Ebnit
34,6 km
~1000 m
3:06:00
Switzerland
Ruethi Schweiz Kamor/Hoher Kasten
34,1 km
1490 m
3:00:00
Travelling
La Palma Umrundung Cumbre Vieja
49 km
815 m
4:27:00
^

Österreich/
Vorarlberg/
Dornbirn:
Gsohl

Anspruchsvolle Tour über Hohenems - Alpe Gsohl - Alpe Schoener Mann - Alpe Hinterberg - Alpe Schutannen - Alpe Spaetenbach - Buergle.
Geheimtip: Kurz nach Spaetenbach bei Wegpunkt SPB kurzes Tragstueck zu traumhaftem Singeltrail.
Strecke kann auch umgekehrt gefahren werden, ist aber dann zwischen Spaetenbach und Schutannen sehr anspruchsvoll (grober, loser Schotter), dafuer ist das Tragstueck bei Spaetenbach dann eine technisch anspruchsvolle Abfahrt mit vielen Spruengen ueber Wurzelwerk (Vorsicht bei Naesse).
ca. 1260 Hoehenmeter.

 


 

  Chart
  Ansicht der Strecke in Googel Earth
 
  Wunderbarer Blick auf Alpe Sattel, Alpe Ilgenwald, Hoher Freschen und Alpe Valors.
 
 
 

Strecke/Wegpunkte als GPX
Strecke/Wegpunkte als KMZ
Download bei bei GPS tour.info http://www.gps-tour.info
Top

Kontakt | © 2006 Gerhard Klauser